Die Jury hat entschieden – und auch schon das neue Thema festgelegt!

Die Jury hat entschieden. Folgende 9 Gewinner*innen werden ausgezeichnet im Rahmen unseres 14. Wettbewerbs (Thema „Augenblick“ mit Rekordbeteiligung von 326 Einsendungen!):

Nr. 18: Toni Mathies (CH), „Nummer 1″

Nr. 40: Walter Mosimann (CH), „Im Ruhestand“

Nr. 77: Ursula Rychen (CH), „Unschuld“

Nr. 159: Walek Neumann (De), „Tigerlilie“

Nr. 178: Liliane Locher (CH), „Ougeblick“

Nr. 210: Werner Hardam (De), „Stalin ist mein bester Freund“

Nr. 221: Klaus Urban (De), „Ein Augenblick Leben – Sie“

Nr. 240: Aaron S. Geissmann (CH), „Chrieg und Fride“

Nr. 264: Jutta Dornheim (De), „Die Versuchung“

Geplante Lesungen:
Freitag, 25. Oktober (18 Uhr, JULL): im Rahmen von „Zürich liest“
Freitag, 1. November (20.30 Uhr, Hotel Laudinella): „Allerneuste Engadiner Literatur“

Wird danken allen Teilnehmer*innen für ihr Engagement.

Das Thema für den 15. (!) Wettbewerb:
„Spuren“
Einsendeschluss wie 31. Dezember, 23 Uhr 59.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s